Der Teufel mit den drei goldenen Haaren (Solo) (5 +)
Der Teufel mit den drei goldenen Haaren (Solo) (5 +)

Über uns

Karl-Heinz Ahlers

Karl-Heinz Ahlers, geboren in Hamburg, studierte an der Universität Hildesheim Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis und ist seitdem als freischaffender Schauspieler, Regisseur und Autor tätig. Bereits während seines Studiums gründete er 1986 das Freie Theater FATA MORGANA / PLAN B. Seit 1995 produziert Karl-Heinz Ahlers gemeinsam mit Hartmut Fiegen und Thomas Esser Theaterstücke für Kinder und als THEATER PLAN B für ein erwachsenes Publikum. Das Team arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich in beiden Sparten: Den Preis für Freies Theater der Niedersächsischen Lottostiftung gewannen sie 2006 mit der Kindertheaterinszenierung "Die Reise nach Brasilien" und 2007 mit dem Sibylle Berg Stück "Hund, Frau, Mann". Karl-Heinz Ahlers inszenierte am Stadttheater Hildesheim, am Deutschen Theater Göttingen, Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau, Theater Wolfsburg, Theater Plauen-Zwickau. Weitere Tätigkeiten als Autor, Schauspieler und Regisseur bei Freien Theatern: Theater Aspik, Theater R.A.M., Theater Fenster zur Stadt, Heersumer Sommerspiele, Sesamstraße, Theater Metronom und anderen. 

www.karlheinzahlers.de

 

karl-heinz.ahlers[at]fata-morgana-productions.de

 

Thomas Esser

Geboren 1968 in Bonn. Studierte »Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis« in Hildesheim mit den Schwerpunkten Musik und Theater. Während des Studiums komponierte er erste Schauspielmusiken und sammelte Erfahrungen in der Hildesheimer Off-Theater-Szene (Theater Mahagoni, Theater Aspik, Fata Morgana Productions) als Schauspieler und Bühnenmusiker. Er gehörte 1994 zum Gründungs-Team des internationalen Off-Theater-Festivals »transeuropa«. 1995 arbeitete er erstmalig mit Klaus Schumacher am »moks« Bremen, es folgten weitere Engagements u.a. am Stadttheater Hildesheim, Schauspiel Zittau, Theater Wolfsburg, Theater Plauen-Zwickau, Schauspiel Frankfurt und am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Mit der Produktion »Assassinen« (»Lofft«, Leipzig) erhielt er 2005 den »Bewegungskunst-Preis« der Stadt Leipzig, für das Kindertheaterstück »Die Reise nach Brasilien« (»Theater Fata Morgana«, Hildesheim) wurde er 2006 mit dem Hamburger Kindertheaterpreis und dem Förderpreis der Niedersächsischen Lotto-Stiftung ausgezeichnet; 2007 gewann er letzteren erneut mit »Theater Plan B« für seine Inszenierung »Hund, Frau, Mann« von Sybille Berg. Von 2005 bis 2006 übte er außerdem einen Lehrauftrag für Schauspielmusik an der Universität Hamburg aus.

 

thomas.esser[at]fata-morgana-productions.de

 

Hartmut Fiegen

Hartmut Fiegen, geboren 1965 in Bonn, absolvierte sein Studium der Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis an der Universität Hildesheim. Seit 1993 ist er Mitglied des Freien „Theater Fata Morgana“ und arbeitet als freier Theatermacher, Schauspieler (Schauspielhaus Hamburg, Stadttheater Hildesheim, „Theater Plan B“ u.a.), Autor und Regisseur. Als Regisseur von DIE LAUSCHER („Theater R.A.M.“) gewann er den Theaterpreis der Niedersächsischen Lottostiftung für die beste freie Kinder- und Jugendtheaterproduktion 2004. 2006 erhält er als Schauspieler zusammen mit dem "Theater Fata Morgana" für DIE REISE NACH BRASILIEN erneut diesen Preis. 2007 Auszeichnung mit dem Hamburger Kindertheaterpreis für ANTON UND DIE MÄDCHEN (Regie für „Kirschkern & Compes“) und für DIE REISE NACH BRASILIEN. Zusammen mit dem „Theater Plan B“ wird er für HUND, FRAU, MANN auf dem Festival Freier Theater mit dem Preis der Niedersächsischen Lottostiftung für die beste Theaterproduktion 2007 ausgezeichnet.

 

hartmut.fiegen[at]fata-morgana-productions.de

 

Kontakt

Fata Morgana Productions

Management & Buchung

Fabriciusstr. 51
22177 Hamburg

und

Fata Morgana Productions

K.-H. Ahlers

Blankeneser Landstr. 39a

22587 Hamburg

Buchungen

Schicken Sie uns einfach eine Email an

 

kontakt[at]fata-morgana-productions.de

 

oder rufen Sie an unter

 

+49 40 6586 8739 oder

+49 177 2010 745

 

+49177 83 44 706 Ahlers

Aktuelles

Kommentar? Wir haben ein Gästebuch.

Gefällt mir. Fata Morgana // Plan B jetzt bei Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater Fata Morgana